Haupt

Schützen

Gesellschaft

© Königlich privilegierte Hauptschützengesellschaft Forchheim 2018
Gewehrschießen bei der HSG Forchheim Wir sind im Dachverband Deutscher Schützenbund (DSB) organisiert und schießen die sportlichen Disziplinen nach den Sportordnungen des Verbands. Unsere Schießstände umfassen Distanzen von 10m, 15m, 25m, 50m und 100m. Das Spektrum reicht von Luftgewehr über Langwaffen vom Kaliber .22lfb bis zum Großkalibergewehr (z.B. im Kaliber .308Win).
Unsere Schießanlage verfügt unter anderem über : - 20 Indoor-Schießstände für Luftdrucklangwaffen - 12 halboffene Schießstände für Gewehrdisziplinen im Kaliber .22LfB -   1 halboffener Schießstand für Unterhebelrepetiergewehre im Kaliber .357Mag. sowie .44Mag. -   1 Indoor-Schießstand für Unterhebelrepetiergewehre im Kaliber .22lfb - Fallscheibe -   2 halboffene Schießstände für Gewehrdisziplinen im Großkaliber (z.B. .223Rem. oder .308Win) -   2 halboffene Schießstände für Vorderladergewehre und Musketen
Weitere Informationen erhalten Sie gerne von unserem Sportleiter - Langwaffe in der Rubrik: Amtsträger und Funktionäre, bzw. bei einem Schnupperschießen.